KONTAKT: office@funkenflut.at
Impressum:
bandinfo
facebook
fm4
rave-up-records
soundcloud

close INFO

close INFO

Bandinfo Funkenflut
Bandfoto
Rainer, Philipp, Andi, 2013
LP Cover
Nanobots
4-Titel-EP, 2011
Die Sonne
4-Titel-EP, 2010
Nikodemos
5-Titel-Demo, 2008
Band Info PDF
Nach dem im Dezember 2012 bei der 6-Jahre-funkenflut-Party die LPCD „Praxis der Klienten“ präsentiert wurde, sind Philipp Müller, Rainer Kudrna und Andreas Gattermayer am aufnehmen von neuen Songs für die zweite LP. Die ersten werden Anfang 2015 veröffenlicht.
Einige Zeit ist seit der Gründung am 8. Dezember 2006 von funkenflut vergangen und Aufgrund persönlicher Schicksalsschläge, privater Interessenkonflikte und energetischer Probleme folgten immer wieder Besetzungswechsel. Trotzdem wurden immer wieder Konzerte gespielt und mit Produzent und Konsorten™ Mastermind Peter Zirbs 2 EPs finalisieret, 2010 „Die Sonne“ und 2011 „Nanobots & Satelliten“. Sowohl die EPs als auch die LP „Praxis der Klienten“ wurden über das Label Mouvement Records veröffentlicht und einige Songs bekamen auch Airplay im Radio.
„Praxis der Klienten“ umfasst 11 Titel, die im Zeitraum von Dezember 2006 bis November 2012 aufgenommen wurden. Somit ist die LP ein Werkschau- Album. Es macht eine Entwicklung hörbar, die von den ersten Demos bis zu den letzten Aufnahmen, kurz vor der Veröffentlichung reicht. Durch einige Besetzungswechsel gab es immer wieder neue musikalische Einflüsse. Die individuellen Vorlieben der Musikerinnen und Musiker, wie Michael Weitz, Aron Tomba, Maria Leubolt, Christoph Grafeneder, Stefan Karasek und noch einige andere, wirkten auf die stilistische Entwicklung von funkenflut. Die am stärksten zur Geltung kommenden Stiele reichen von Funk, Rock und Reggea bis zu Psychedelic und Jazz. Dadurch ergab sich eine etwas aufwendige, aber treffende Bezeichnung der Musik, die funkenflut in ihren ersten sechs Jahren spielte: psychedelisch & jazzy offbeaten Alternative-Funk-Rock.
Die CD ist zur Zeit exklusiv bei Rave Up Records, Hofmühlgasse 1, 1060 Wien erhältlich.